A+ | A- | Reset






Südthüringens "schönste Aussichten" in Open-Air-Ausstellung Drucken
weiter …In diesem Jahr gibt es erneut eine Open-Air-Ausstellung im Bereich Steinweg/Dianabrunnen. Zu sehen ist eine Auswahl von 15 Bildern mit Südthüringens schönsten Aussichten.
weiter …
 
Schieß-Weltmeisterschaften und Grand Prix in Suhl Drucken
weiter …Gleich drei hochkarätige Veranstaltungen im Schießsport gab es vom 22. - 29. Juni 2017 in Suhl zu erleben: Weltmeisterschaften in den Sportarten Target Sprint, den Disziplinen Gewehr und Pistole der Junioren sowie ein Grand Prix Wurfscheibe.
weiter …
 
Ministerpräsident Ramelow in Suhl Drucken
weiter …Am Montag, dem 29. Mai 2017, besuchte der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow im Rahmen seiner Kreisbereisungen die Stadt Suhl. Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel stellte dafür ein umfangreiches Programm zusammen, das dem Ministerpräsident die Schönheit der Stadt und die Chancen durch die Gebietsreform nahebringen sollte. Das Bild zeigt das Besuchsteam kurz vor dem Programmpunkt "Portalgebäude".
weiter …
 
Wahlhelfer/innen gesucht Drucken

Die Stadt Suhl benötigt für die Durchführung der Bundestagswahl am 24. September 2017 ca. 300 Wahlhelfer.
Wahlhelfer/innen begleiten am Wahlsonntag die Wahlhandlung in einem der 30 Stimmbezirke. Alle Mitglieder eines Wahlvorstandes treffen sich vor der Eröffnung des Wahllokals gegen 07:30 Uhr.
In der Zeit zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr besteht die Möglichkeit, in Schichten abwechselnd Pausen einzulegen und das Wahllokal zu verlassen. Die konkrete Regelung trifft der Wahlvorsteher. Nach der  Schließung des Wahllokals beteiligen sich alle Wahlhelfer/innen an der Stimmauszählung bis das Ergebnis für den Stimmbezirk feststeht.
Für das Ehrenamt erhalten Wahlhelfer/innen ein ‘Erfrischungsgeld‘  in Höhe von 25,00 Euro.
hier weiter lesen ...

 
Kleine Suhler Reihe zu Medailleurschaffen in Südthüringen Drucken
weiter …Das Heft Nummer 50 der „Kleinen Suhler Reihe“ widmet sich Südthüringer Medailleuren. Damit wird ein bedeutsames Kapitel der hiesigen Geschichte aufgegriffen, denn Suhler Medailleure zählten einst zu den bedeutendsten in Deutschland. Das 72-seitige Heft kam am 18. Mai 2017 im Oberrathaussaal Suhl zur Premiere.
weiter …
 
Förderschilder "Partner der Feuerwehr" verliehen Drucken
weiter …Am Montag, dem 15. Mai 2017, wurden zwei Suhler Unternehmer mit dem Ehrenschild "Partner der Feuerwehr" ausgezeichnet. Sowohl das SRH Zentralklinikum Suhl als auch das Unternehmen IDAM unterstützen ihre jeweiligen MItarbeiter, so dass sie Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr wahrnehmen können. Unser Bild (Fotos: Daniel Wiegman) zeigt Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor des SRH Zentralklinikums Suhl Prof. Dr. habil. Andreas Thiemann.
weiter …
 
"Spiegelungen" von Veronika Scheller im Rathaus Drucken
weiter …Seit 11. Mai 2017 ist im Rathaus am Marktplatz die Foto-Ausstellung "Spiegelungen" von Veronika Scheller zu sehen. In der einstigen Kantine und den Fluren des Rathauses sind mehr als 30 großformatige Aufnahmen mit ganz besonderen Suhler Impressionen zu sehen - eben Spiegelungen.
weiter …
 
Bürgerhandbuch Suhl 2017 erschienen Drucken
weiter …Das „Bürgerhandbuch Suhl 2017“ ist erschienen. Durch die Stadtverwaltung Suhl erarbeitet, stellt es in neuer Form und neuer Aufmachung die erweiterte Fortsetzung des bekannten Behördenwegweisers der Stadt dar, der zuletzt 2014 herausgekommen war. Das Heft ist ab sofort an den Bürgerinformationsstellen im alten und neuen Rathaus und auch in den Verwaltungsstellen der Ortsteile kostenfrei erhältlich.
weiter …
 
Mietspiegel der Stadt Suhl 2015 Drucken

weiter …Seit 1. Januar 2015 ist ein neuer Mietspiegel für die Stadt Suhl in Kraft. Er wurde auf Grundlage des zuletzt 2011 aktualisierten Mietspiegels für Suhl von der Arbeitsgruppe „Mietspiegel" aktualisiert und von allen Mitwirkenden einstimmig vorerst für 2 Jahre und im Januar 2017 für ein weiteres Jahr, also bis Ende 2017, für verbindlich erklärt.

weiter …
 
Suhl ist staatlich anerkannter Erholungsort Drucken

weiter …Am 9. September 2013 erhielt die Stadt Suhl den Anerkennungsbescheid als „Staatlich anerkannter Erholungsort. Damit wurde das von der Stadt betriebene Anerkennungsverfahren durch das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie positiv beschieden. Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel (parteilos) kennzeichnete dieses Ergebnis als „tollen Erfolg für alle Beteiligten".

weiter …
 

bundestagswahl_2017


WEBCAMBILDER
wc-kli.jpg

Wetter aktuell

Bürgerhandbuch
buergerhandbuch_cover.jpg

Thüringer Wald Card
thueringerwaldcard.jpg

VfB 91 Suhl - Volleyball 1. Bundesliga

Soziale Netzwerke
facebook
twitter
rss

Fan-Box

© 2010 Stadt Suhl