A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Leben in Suhl arrow Stadtinfos arrow Neuigkeiten
Schöffen gesucht Drucken
Wednesday, 25. January 2023

Titelbild Schöffen gesucht

Im ersten Halbjahr 2023 sind bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2024 bis 2028 zu wählen. Gesucht werden auch in Suhl Frauen und Männer, die für den Amtsgerichtsbezirk Suhl als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Der Stadtrat der Stadt Suhl und der Jugendhilfeausschuss schlagen doppelt so viele Kandidaten, wie an Schöffen benötigt werden, dem Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht Suhl vor, der in der zweiten Jahreshälfte aus diesen Vorschlägen die Haupt- und Ersatzschöffen wählen wird.

Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und in der Stadt Suhl wohnen. Die Bewerberinnen und Bewerber sollten am 01.01.2023 zwischen 25 und 70 Jahre alt sein und über eine ausreichende Beherrschung der deutschen Sprache verfügen. Hauptamtlich in oder für die Justiz Tätige (Richter, Polizeibeamte, Bewährungshelfer usw.) und Religionsdiener sollen nicht zu Schöffen gewählt werden.

weiter …
 
Abfallkalender 2023 ist da Drucken
Friday, 23. December 2022
Der neue Abfallkalender der Stadt Suhl ist ab der KW 52 digital unter www.ebkds.de einsehbar! Auch der hier installierte Abfallkalender, mit dessen Hilfe jeder seinen individuellen Abfallkalender erstellen und ausdrucken kann ist bereits mit den für 2023 geltenden Abfuhrterminen bestückt. Mitte Januar wird der Abfallkalender gedruckt vorliegen.
 
weiter …
 
Das Gesundheitsamt Suhl informiert zur aktuellen Situation der Influenza Drucken
Tuesday, 13. December 2022
Die Anzahl der gemeldeten Influenza Erkrankungen sind nicht nur in Deutschland, sondern auch in Thüringen in den letzten Tagen sehr deutlich gestiegen. (Siehe auch wöchentliche ARE Berichte des RKI https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2022_2023/), 46. Thüringer Wochenbericht).
influenza

weiter …
 
Präventive Maßnahmen zur „Afrikanischen Schweinepest“ Drucken
Wednesday, 7. December 2022
Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist eine schwere Virusinfektion bei Haus- und Wildschweinen, die für diese Tiere meist tödlich verläuft. Für den Menschen und andere Tierarten stellt die ASP keine Gefahr dar. Allerdings ist der Mensch ein wesentlicher Faktor bei der Ausbreitung dieser Tierseuche. Die Übertragungswege der Afrikanischen Schweinepest können direkt von Tier zu Tier erfolgen oder aber indirekt durch kontaminierte Gegenstände oder Futter. Es gibt gegen die ASP weder Impfstoffe noch Therapiemöglichkeiten. Die hohe Wildschweindichte in Deutschland bietet hinsichtlich der Ausbreitung und Etablierung dieser Erkrankung ein hohes Reservoir. Daher ist eine Reduzierung der Schwarzwildbestände eine wichtige Maßnahme, um ein Ausbruchsgeschehen frühzeitig zu erkennen und zu vermindern. Die meisten Ausbrüche wurden nach Angaben des Friedrich-Loeffler-Instituts im Berichtszeitraum November 2022 in Deutschland gemeldet. In Brandenburg wurden 80 Fällen und in Sachsen 72 Fälle registriert. Die Ergebnisse zeigen, dass die ASP auch für Thüringen immer näher rückt.
 
weiter …
 
Wenn Schnee und Eis den Gehweg rutschig machen, ist es Zeit für den notwendigen Winterdienst Drucken
Monday, 5. December 2022
Der Winter kommt jetzt in der Adventszeit auch in Suhl und seinen Ortsteilen an und es ist erforderlich den Pflichten zum Winterdienst wieder nachzukommen.

Hierbei weist die Stadt Suhl auf die Regelungen der Straßenreinigungssatzung der Stadt Suhl hin (auf der Homepage der Stadt Suhl www.suhltrifft.de einsehbar):

weiter …
 
Schiedsstelle der Stadt Suhl Drucken
Tuesday, 22. November 2022
weiter …Schiedsperson:
Stefanie Blankenburg

Vertreter der Schiedsperson:
Reinhard Urban
Simone Henneberg

Kontaktaufnahme:
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Telefonisch über das Sekretariat des Ordnungsdezernates: 03681 74-2911


Informationen zur Schiedsstelle:

weiter …
 
Schließzeit vom 27.12.2022 bis 30.12.2022 Drucken
Tuesday, 8. November 2022
Folgende Einrichtungen sind vom 27. Dezember 2022 bis zum 30. Dezember 2022 geschlossen:

Altes Rathaus
Neues Rathaus
Haus der Geschichte
Bibliothek
Musikschule
Volkshochschule

weiter …
 
Wenn Laub den Gehweg rutschig macht, ist es Zeit für die notwendige Straßen- und Gehwegreinigung Drucken
Thursday, 27. October 2022
weiter …Gerade im Herbst, wenn die Blätter fallen, ist es erforderlich den Pflichten der Straßenreinigung vermehrt nachzukommen.

Hierbei weist die Stadt Suhl auf die Regelungen der Straßenreinigungssatzung der Stadt Suhl hin:

Reinigungspflichtig sind in der Regel die Eigentümer der an die Straße angrenzenden bzw. durch diese erschlossenen Grundstücke.

weiter …
 
Planfeststellungsverfahren Drucken
Wednesday, 19. October 2022
Planfeststellungsverfahren
B 281 OD Lichte, 1. BA

Das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr, Region Mitte hat für das o.a. Bauvorhaben die Durchführung eines Planfeststellungsverfahrens beim Thüringer Landesverwaltungsamt beantragt. Für das Vorhaben besteht eine Verpflichtung zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung gem. § 9 Abs. 3 in Verbindung mit § 5 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG).
Für das Bauvorhaben einschließlich der landschaftspflegerischen Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen werden Grundstücke in der Stadt Neuhaus in den Gemarkungen Bock und Teich, Lichte und Wallendorf, in der Stadt Saalfeld in der Gemarkungen Schmiedefeld und Taubenbach und in der Stadt Suhl in der Gemarkung Albrechts beansprucht.

weiter …
 
Füttern von Katzen verboten Drucken
Monday, 17. October 2022
Was oftmals gut gemeint ist, entpuppt sich im Nachgang aber nicht immer auch als Solches.
Viele Katzen werden meist aus Mitleid oder vermeintlich großer Tierliebe gefüttert.

Das Aufstellen von Futterschalen für vermeintlich herrenlose Katzen birgt einige Probleme: eines der harmloseren sind dabei die Beschwerden über die Belästigungen durch streunende Katzen, die durch alle Gärten und Wohngebiete streifen.
Schwerwiegender jedoch ist die unkontrollierte Vermehrung der Katzen begünstigt durch die Fütterung, welche im Zusammenhang mit einer fehlenden Kastration sehr schnell zu einer Überpopulation führt.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 10 von 142
Öffnungszeiten der Stadtverwaltung

Mo.: 8:00 - 13:00 Uhr
Di.:  8:00 - 17:00 Uhr
Mi.:  Schließtag
Do.: 8:00 - 18:00 Uhr
Fr.:  8:00 - 13:00 Uhr

1. Samstag im Monat:
9:00-12:00 Uhr (nur Bürgeramt)

blinkender roter Kreis  Termine für Melde-behörde, Kfz-Zulassung und Fahrerlaubnisbehörde sind über unsere Online-Terminbuchung zu vereinbaren!

Bitte hier klicken! Button zur Weiterleitung zur online-terminbuchung

 

blinkender roter Kreis   Für alle anderen Ämter ist eine telefonische Terminvereinbarung weiterhin erforderlich!

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ämter der Stadt Suhl.

Wetter aktuell
 

Europamedaille 2007
Europamedaille
Gewürdigt wurde  damit die langjährige erfolgreiche Partnerschaftsarbeit der Stadt Suhl.

© 2010 Stadt Suhl