A+ | A- | Reset

Noch freie Plätze in der Kreativ AG Drucken

Ab dem 13.11. findet im Jugendkulturzentrum Jugendschmiede eine Kreativ AG statt. Ziel ist es, die Teilnehmer/innen in den Bereichen Kunst und Handwerk zu fördern. Im Zeitraum vom 13.11.2019 bis zum 15.07.2020 habt ihr Möglichkeit, uns mittwochs von 14:30-16:30 Uhr (außer in den Ferien) zu besuchen und euch in den angebotenen Workshops auszuprobieren. Die Teilnahme an der Kreativ AG ist kostenlos.

Wir laden alle Schüler/innen ab der 4. Klasse herzlich dazu ein und bitten um eine schriftliche oder telefonische Anmeldung an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können oder unter 03681/8795998.

 
Jugendwettbewerb "Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit" Drucken

weiter …
Die letzten Landtagswahlen und der anhaltende öffentliche Diskurs haben besonders deutlich gemacht: Deutschland braucht mehr Austausch und gegenseitiges Verständnis. Zwischen Menschen in Ost- und Westdeutschland, aber auch zwischen den Generationen.


Aus diesem Grund sowie anlässlich der 30sten Jahrestage von Mauerfall und deutscher Einheit haben die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer gemeinsam den Jugendwettbewerb "Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit" ausgelobt.

Bis 1. März 2020 sind Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren in ganz Deutschland dazu aufgerufen, sich in Gruppen auf die Spurensuche nach Geschichten zu den Erfahrungen der Transformationszeit zu begeben.

So macht ihr mit:
Überlegt euch in einer Gruppe ein Thema, das zum Wettbewerb passt. Eure Lehrerinnen und Lehrer oder auch andere Personen können euch dabei helfen. Begebt euch auf die Spurensuche und gestaltet einen Beitrag. Die Form der Einreichung ist frei wählbar - das können beispielsweise Comics, Filme, Textbeiträge oder Theaterstücke sein.


weiter …
 
"Storchentalk" ab 24.09.2019 im SRH Klinikum Drucken
weiter …Zweiwöchig besucht ein Team des Netzwerks Frühe Hilfen Suhl und der Schwangerschaftsberatung des Diakonischen Werks das SRH Zentralklinikum Suhl. Sie bieten werdenden Müttern und frisch gebackenen Eltern ihre Hilfe und Unterstützung an.




weiter …
 
Mehrkindfamilienkarte Thüringen Drucken

weiter …In Thüringen leben ca. 288.000 Familien, davon sind 9% kinderreich. Es ist wichtig, auf diese 26.000 Familien mit ca. 103.000 Kindern genauer zu schauen, denn sie bringen einen Mehrwert: für jeden Einzelnen, für die Gesellschaft, für die Zukunft. Daher kämpfen wir, der Verband kinderreicher Familien e.V., um diese Anerkennung und Wertschätzung gegenüber Mehrkindfamilien im Freistaat.

 

Jedes vierte Kind in Thüringen wächst mit zwei oder mehr Geschwistern auf!

weiter …
 
Änderung der Miete im Internat Lautenberg Drucken

Mit Beschluss des Jugendhilfeausschusses vom 23.1.2018 wurde die Organisation der Versorgung im Internat Lautenberg geändert.

Die Hausordnung einschließlich Gebührenordnung wurde geändert und bestätigt.
weiter … Hausordnung-23-01-2018 384.36 Kb

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 5 von 11
suhler_kinder-u_jugendstudie_2016

aubi_plus_t.png

meet-suhl.de

meet-suhl-logo

Veranstaltungskalender 
der Suhler Jugendtreffs 


Kinderschutzprojekt "Erdi"
erdibutton

Elternratgeber
willkommen-in-suhl

VfB 91 Suhl - Volleyball 1. Bundesliga

 stadt-suhl-auf-facebook.jpg
Link zu Stadt Suhl auf Instagram

© 2010 Stadt Suhl