A+ | A- | Reset

Hinweise zur Datenverarbeitung - Downloads:

Wo bin ich?  
Startseite arrow Bürgerservice, Politik und Verwaltung arrow Öffentliche Stellenausschreibung Amtstierarzt im Gesundheitsamt (m/w/d)
Öffentliche Stellenausschreibung Amtstierarzt im Gesundheitsamt (m/w/d) Drucken
Im Gesundheitsamt der Stadtverwaltung Suhl ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Amtstierarzt im Gesundheitsamt (m/w/d)

befristet für die Zeit des Mutterschutzes und einer sich anschließenden Elternzeit neu zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

• Leitung und Organisation des Bereiches Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung
• Vollzug des Tierseuchengesetzes und der entsprechenden Verordnungen
o Bekämpfung von Tierseuchen beim innergemeinschaftlichen Verbringen sowie bei der Ein- und Ausfuhr (für lebende und tote Tiere, tierische Teile und Erzeugnisse, tierische Abfälle und Gegenstände, die Träger von Ansteckungsstoffen sein können)
• Vollzug des Tierschutzgesetzes sowie dazu erlassener Rechtsverordnungen einschließlich des EU-Rechts
o Durchführung von Kontrollen zur Beurteilung von Tierhaltungen bezüglich den Anforderung an Haltungseinrichtungen sowie Anforderungen an die Gesundheitsüberwachung der Tiere, der Fütterung und Pflege
• Vollzug des Arzneimittelgesetzes sowie dazu erlassener Rechtsverordnungen einschließlich des EU-Rechts auf dem Gebiet der Tierarzneimittel
• Vollzug der Vorschriften auf dem Gebiet der Tierkörperbeseitigung bzw. tierische Nebenprodukte
• Vollzug der Vorschriften zur Fleisch- und Geflügelfleischhygiene
o Durchführung von amtlichen Untersuchungen und Probenahmen
o Überwachung von Schlachttiertransporten zum Schlachtbetrieb und Identitätsprüfung von Schlachttieren
• Aufgaben im Rahmen der Lebensmittelhygiene
o Vollzug der für Lebensmittel- und Bedarfsgegenstände relevanten Rechtsvorschriften einschließlich des EU-Rechts
o Durchführung von amtlichen Kontrollen und Probenahmen
• Entgegennahme und Bearbeitung von Bürgeranliegen, Verbraucherberatung, Beratung und Schulung von Betrieben und Vereinen
• Haushaltsplanung und -überwachung der Haushaltsstellen des Bereiches in Abstimmung mit dem SB Haushalt/allg. Verwaltung
• Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum Teil in Zusammenarbeit mit dem SB Öffentlichkeitsarbeit der Stadtverwaltung

An die Bewerber (m/w/d) werden folgende Voraussetzungen gestellt:

• Hochschulstudium der Veterinärmedizin und Befähigung für den höheren veterinärmedizinischen Dienst
• Qualifikation zum Facharzt für öffentliches Veterinärwesen
• Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Katastrophenschutz
• Kenntnisse im Verwaltungsablauf
• Sozialkompetenz, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
• Bereitschaft zu Einsätzen außerhalb der Dienstzeit
• Führerschein Klasse B

Arbeitszeit:
Es handelt sich hierbei um eine befristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

Vergütung:
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 15 TVöD bzw. nach Besoldungsgruppe A 14 ThürBesG bewertet.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 02.05.2021 an das Personal- und Hauptamt der Stadtverwaltung Suhl, Friedrich-König-Str. 42, 98527 Suhl.

Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber (m/w/d) vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlages. Im Falle der Einstellung ist die Vorlage eines kostenpflichtigen erweiterten Führungszeugnisses erforderlich.



 
< zurück   weiter >
Infos zur KFZ-Zulassung

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Suhl

Montag  8.00-13.00 Uhr
Dienstag  8.00-17.00 Uhr
Mittwoch  Schließtag
Donnerstag  8.00-18.00 Uhr
Freitag  8.00-13.00 Uhr
1. Samstag
im Monat
 9.00-12.00 Uhr (Bürgeramt)


© 2010 Stadt Suhl