A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Leben in Suhl arrow COVID-19 arrow Sie wollen eine öffentliche Veranstaltung durchführen?
Sie wollen eine öffentliche Veranstaltung durchführen? Drucken

Bitte beachten Sie zunächst, dass öffentliche Veranstaltungen noch immer nur eingeschränkt durchführbar sind. Solche Veranstaltungen, die aufgrund diverser Faktoren die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 fördern, sind nach wie vor untersagt. Dies wird in der Regel zum Beispiel dann der Fall sein, wenn die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern nicht sichergestellt werden kann.

Wenn Sie mit den Planungen für eine Veranstaltung beginnen, sollten Sie sich also zunächst eingehend mit den geltenden Infektionsschutzregelungen vertraut machen und überlegen, ob Sie diese gewährleisten können. Dazu schreiben Sie ein auf die Veranstaltung bezogenes Infektionsschutzkonzept. Die einzuhaltenden Erfordernisse haben wir für Sie auf einem Merkblatt zusammengefasst.

 Anschließend ist die öffentliche Veranstaltung beim Ordnungs- und Bürgeramt anzumelden. Hierzu ist zwingend das entsprechende Formular zu verwenden und vollständig auszufüllen, da wir nur anhand dieser Informationen feststellen können, ob die Veranstaltung trotz der aktuellen Gesundheitslage durchführbar ist.

Neu ist daher auch, dass Sie der Veranstaltungsanmeldung in jedem Falle folgende Unterlagen beifügen müssen:

 

  1. Skizze bzw. Lageplan des Veranstaltungsraumes / der Veranstaltungsfläche

  2. Detaillierte Veranstaltungsbeschreibung und ein Ablaufplan bzw. Veranstaltungsprogramm

 

Bitte beachten Sie, dass uns das von Ihnen erstellte Infektionsschutzkonzept nur auf Verlangen vorgelegt werden muss.

 Nach Eingang Ihrer Veranstaltungsanzeige und allen erforderlichen Anlagen erfolgt durch uns die Prüfung und Entscheidung darüber, ob die Veranstaltung die durchgeführt werden kann.

Veranstaltungen, die nach ihrem Gesamtgepräge, ihrer Organisation, dem geplanten Ablauf, der Dauer, der Anzahl der Teilnehmer, der Art und der auch überregionalen Herkunft der zu erwartenden Teilnehmer oder nach den räumlichen und belüftungstechnischen Verhältnissen am Veranstaltungsort besonders geeignet sind, die Ausbreitung der Pandemie zu fördern, werden nicht erlaubt.

 

Ansprechpartner:  03681 74-2917

Formulare / PDF-Dokumente:

Anzeige einer öffentlichen Veranstaltung 

Merkblatt 1 zur Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen

Merkblatt 2 zur Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen (Infektionsschutz) 

Öffentliche Veranstaltungen: Entscheidungsschema grafisch

 
< zurück
© 2010 Stadt Suhl