A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Bürgerservice, Politik und Verwaltung arrow Öffentliche Ausschreibung Standesbeamten/Geburten
Öffentliche Ausschreibung Standesbeamten/Geburten Drucken

Im Ordnungs- und Bürgeramt der Stadtverwaltung Suhl ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des

Standesbeamten/Geburten (m/w/d)

befristet bis 31.01.2022 zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

-       Beurkundung von Geburten- Erstbeurkundung Inlandsgeburt, Nachbeurkundung Auslandsgeburt

-       Fortführung der Geburtenregister

-       Besondere Beurkundungen

o   Beurkundung namensrechtlicher Erklärung

o   Abstammungserklärungen

-          Anlassbezogene elektronische Nacherfassung von papiergebundenen Geburtenregistern

-          Auskunft und Rechtsberatung in allen Personenstandsangelegenheiten

-          Ausstellen von Personenstandsurkunden

-          Vertretung der Sachgebiete Sterbefälle und Eheschließungen

-          Durchführung von Eheschließungen

 

An die Bewerber/innen werden folgende Voraussetzungen gestellt:

 

-          Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst, Verwaltungsfachwirt (FLII) oder Verwaltungsbetriebswirt (VWA)

-          Kenntnisse und Erfahrungen in anzuwendenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften, insbesondere im Personenstandsrecht

-          abgeschlossener Grundlehrgang für Standesbeamte oder die Bereitschaft zur Teilnahme

-          Bereitschaft zur Einweisung bzw. schon eingewiesen in die Tätigkeit eines Standesbeamten (m/w/d) ( min. 3 Monate)

-          sicheres und freundliches Auftreten

-          Bereitschaft zu Wochenenddiensten

-          Kenntnisse in der PC-Anwendung, wünschenswert AUTISTA

-          Erfahrung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen

-          Führerschein B

 

Arbeitszeit:

Es handelt sich hierbei um eine befristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Wochenstunden.

Bewertung:

Die Stelle ist mit Entgeltgruppe 9b TVöD  bewertet.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 28.02.2019 an das Personal- und Organisationsamt der Stadtverwaltung Suhl, Friedrich-König-Str. 42, 98527 Suhl.

 

Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt. Bei  gewünschter Rücksendung bitten wir um Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlags. Im Falle der Einstellung ist die Vorlage eines kostenpflichtigen erweiterten Führungszeugnisses erforderlich.

 
< zurück   weiter >
Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Suhl

Montag  8.00-13.00 Uhr
Dienstag  8.00-17.00 Uhr
Mittwoch  Schließtag
Donnerstag  8.00-18.00 Uhr
Freitag  8.00-13.00 Uhr
1. Samstag
im Monat
 9.00-12.00 Uhr (Bürgeramt)


© 2010 Stadt Suhl