A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Leben in Suhl arrow COVID-19 arrow Allgemeine Informationen
Allgemeine Informationen
Stand Covid-19 23. Oktober 2020 Drucken

Gesamtinfizierte: 49
Genesene: 35
Verstorbene: 2
aktive Fälle: 12
Kontaktpersonen: 23
somit aktuell unter Quarantäne: 35
7-Tage-Inzidenz* für Suhl: 24 auf 100.000 Einwohner

* 22.10.20 24h


 
Regelungen in der Stadt Suhl für nach Deutschland Einreisende mit Wohnsitz oder längerem Aufenthalt Drucken
Einreise in die BRD aus einem Risikogebiet:

Risikogebiete werden auf einer Liste ausgewiesen und sind tagesaktuell auf der Internetseite des RKI einzusehen: Direktlink

Verpflichtend ist:

Unverzügliche Kontaktaufnahme mit dem zuständigen Gesundheitsamt
Montag bis Donnerstag: 07.00-16.00 Uhr per Telefon unter 03681 744040
Freitag: 07.00-13.00 Uhr per Telefon unter 03681 744040
Außerhalb der Zeit sind die Ansprechpartner per Fax unter 03681 742843 zu erreichen.

häusliche Isolation für 14 Tage


weiter …
 
Jugendschmiede wieder geöffnet Drucken
Am 6. Juli 2020 öffnen die Jugendschmiede wieder. Die Jugendschmiede freut sich, alle Interessierte nach dieser langen Zeit wieder begrüßen zu dürfen. Allerdings müssen auch  einige Vorgaben aufgrund der Corona-Pandemie eingehalten werden.

Es gibt zwei Gruppen mit jeweils maximal 15 Teilnehmenden, für die iman sich anmelden kann. In den Gruppen wird es verschiedene Angebote geben.

Ein Wechsel der Teilnehmenden zwischen den Gruppen ist ebenfalls nicht möglich. Die Rahmenöffnungszeiten für die jeweiligen Gruppen sind von 14 bis 18 Uhr.


weiter …
 
Informationsblatt zur Ein- oder Rückreise aus Risikogebieten nach RKI-Empfehlung Drucken
Prinzipiell ist eine Einreise möglich ohne 14 Tage in freiwillige häusliche Isolation gehen zu müssen. Folgende Punkte sind dabei zu beachten:

• Vorlage eines Attests eines Arztes in deutscher Sprache (nicht älter als 48 Stunden)
• Ergebnis eines PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden vor Einreise), welcher in einem qualitätsgesicherten Labor durchgeführt wurde. Die Qualitätssicherung richtet sich nach ISO 15189, ISO/IEC 17025 oder der Ernennung durch die WHO als Covid-19-Referenzlabor. Die Adresse und die Qualifizierung des Labors müssen auf dem Befund ausgewiesen sein

weiter …
 
Antrag auf Erlass von Sondernutzungsgebühren Drucken

Antrag auf Erlass von Sondernutzungsgebühren zur Unterstützung für Unternehmen und Selbstständige, die durch die Corona-Krise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind.

Sondernutzung

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 11
© 2010 Stadt Suhl