Netze trennen – Bälle verbinden

volleyballturnier_des_jugendforums_1Unter diesem Motto fand am 28.04.2018 das 2. Volleyballturnier des Jugendforums Suhl statt. Insgesamt waren 60 Jugendliche bei diesem spannenden Highlight, bei dem es darum geht Jugendgruppen zu vernetzen und in Kontakt zu bringen. Unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht und Religion kommen hier junge Menschen mit einander in Berührung, lernen sich kennen und leben Akzeptanz. Die sieben Teams gaben sich ein hartes aber faires Sportevent im Kampf um einen der fünf Pokale.

Sieger wurde die Mannschaft A.F.G., deren technische Überlegenheit durchgehend spürbar war. Das Team Suhl United wurde Zweiter und Platz drei ging an das Team Regenbogen aus engagierten Jugendlichen des Jugendforums.

Unter dem Arbeitstitel „Suhl - Gestalte Deine Stadt!“ führt der Stadtjugendring Suhl e.V. das Projekt Jugendforum Suhl mit der Finanzierung aus dem Lokalen Aktionsplan „Suhl bekennt Farbe“ durch. Der LAP koordiniert dabei Mittel aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und dem Thüringer Landesprogramm „Denk bunt!“.