A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Bürgerservice, Politik und Verwaltung arrow Bürgerservice arrow Öffentliche Stellenausschreibung Projektassistenz (KAG Oberzentrum) (m/w/d)
Öffentliche Stellenausschreibung Projektassistenz (KAG Oberzentrum) (m/w/d) Drucken
Im Büro des Oberbürgermeisters der Stadtverwaltung Suhl ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Projektassistenz (KAG Oberzentrum) (m/w/d)

befristet bis 31.12.2023 zu besetzen.

Das Oberzentrum Südthüringen soll mit ca. 62.000 Einwohnern im Südwesten des Freistaates Thüringen aus dem Städteverbund Suhl, Zella-Mehlis, Schleusingen und Oberhof entstehen. Ziel ist es, die Stärkung der zentralen Entwicklungs- und Stärkungsfunktion in den Bereichen demografischer Wandel, Daseinsvorsorge, Wirtschaft und Arbeitsmarkt, Bildung und Hochschule. Auch die abgestimmte Siedlungsflächenentwicklung bis hin zu einer gemeinsamen Flächennutzung, die Etablierung eines gemeinsamen Technologie- und Gründerzentrums sowie die perspektivische Bildung eines kommunalen Zweckverbands sind geplant.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

• Koordinierung aller Projekte im Zusammenhang mit dem Modellvorhaben zur „Entwicklung eines Oberzentrums für Südthüringen" und Bündelung der kommunalen Aufgaben zur Stärkung der Attraktivität des Verbundraums und der Region Südthüringen:
o Gemeinsame Stadtplanung und -entwicklung zur Stärkung der oberzentrenrelevanten Bereiche im Verbundraum und damit eine bessere Versorgung in der Region
o Stärkung und Sicherung des Tourismuspotenzials der Region
o Stärkung der Versorgungsfunktionen des Verbundraums und darüber hinaus für Südthüringen
o Stärkung der Bildungs-, Wissenschafts-und Innovationsfunktion der Region
o Zielgruppengerechte Kommunikation der Stärken der Region Südthüringen und seines Oberzentrums
• Wahrnehmung sämtlicher administrativer Aufgaben von Ausschreibungen (u.a. Erstellung von Leistungsbeschreibungen, Angebotseinholung, Rechnungslegung)
• Steuerung externer Dienstleister bei der Erstellung der notwendigen Gutachten, Handlungsleitfäden und Konzepte
• Fördermittelmanagement
• Organisation und Koordination der Arbeitsgruppen (-treffen) und Arbeitsgruppenleitertreffen (Einladungen, Auswahl der Räumlichkeiten, Dokumentation der geleisteten Stunden der Arbeitsgruppenmitglieder
• Teilnahme an den Arbeitsgruppensitzungen (Dokumentation und Zusammenfassung der Ergebnisse und Versand dieser an die Arbeitsgruppenmitglieder)
• Budgetverantwortung (Planung und Überwachung)

An die Bewerber (m/w/d) werden folgende Voraussetzungen gestellt:

• Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in der Fachrichtung Raumplanung
• Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in der Fachrichtung Betriebswirtschaft oder öffentliche Verwaltung mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich der Raumgestaltung oder vergleichbare Qualifikation
• Verständnis von grundlegenden politischen und ökonomischen Zusammenhängen
• praktische Erfahrungen in der Durchführung von Vergabeverfahren und Projekten
• fundierte Kenntnisse in der Erstellung von Fachkonzepten und in deren Umsetzung
• Fähigkeit zum selbstständigen, komplexen, analytischen und konzeptionellen Arbeiten
• sicheres Auftreten, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
• hohes Organisationsvermögen und hohe Verantwortungsbereitschaft
• Kenntnisse in MS-Office

Arbeitszeit:
Es handelt sich hierbei um eine befristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Wochenstunden.

Bewertung:
Die Stelle ist vorbehaltlich einer endgültigen Eingruppierung mit Entgeltgruppe 9c TVöD bewertet.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30.11.2021 an das Personal- und Hauptamt der Stadtverwaltung Suhl, Friedrich-König-Str. 42, 98527 Suhl.
Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber (m/w/d) vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlages.



 
< zurück   weiter >
Infos zur KFZ-Zulassung

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Suhl

Montag  8.00-13.00 Uhr
Dienstag  8.00-17.00 Uhr
Mittwoch  Schließtag
Donnerstag  8.00-18.00 Uhr
Freitag  8.00-13.00 Uhr
1. Samstag
im Monat
 9.00-12.00 Uhr (Bürgeramt)


© 2010 Stadt Suhl