A+ | A- | Reset




Informationen rund um COVID -19 / Corona-Virus
csm_coronavirus-covid19_banner_schmal_ad3a0851a9

Für Fragen und Antworten rund um COVID-19 steht Ihnen nun auch unsere Telefonhotline entsprechend der Öffnungszeiten des Rathauses zur Verfügung. Sie erreichen die Mitarbeiter unter

Tel. 03681 74 40 40

Weitere Informationen rund um das Thema COVID-19 finden Sie hier:

>>Gesamtübersicht<<
>>Unternehmen und Mitarbeiter<<
>>Öffentliche Veranstaltungen<<
>>Öffentliche Bekanntmachungen<<
>>Häufige Fragen<<
>>Tipps und Hinweise<<
>>Allgemeine Informationen<<

Hygiene- und Arbeitsschutzmaßnahmen

Wenn sich wieder mehr Personen im öffentlichen Raum bewegen, steigt das Infektionsrisiko – und damit das Risiko steigender Infektionszahlen und Überlastung des Gesundheitswesens. Daher sind flächendeckende Arbeitsschutzmaßnahmen und Hygienevorschriften einzuhalten.

Informationen zu:
  • SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales
  • Allgemeine und tätigkeitsspezifische Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen
  • Branchenregelungen für Thüringen
  • Merkblätter und FAQs
finden Sie auf der >>Website des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie<<


Neuabschluss Konzessionsvertrag für die Stromversorgung Suhl mit gleichen Partnern Drucken
KonzessionDie Stadt Suhl hat den Konzessionsvertrag für die Stromversorgung mit der Stadtwerke Suhl/Zella-Mehlis Netz GmbH bis zum Jahre 2040 verlängert.
Die Neuausschreibung und Veröffentlichung im elektronischen Bundesanzeiger erfolgte aufgrund des Auslaufens der bisherigen Konzessionsverträge zwischen der Stadt Suhl und der SWSZ Netz GmbH, die als Tochtergesellschaft der Stadtwerke für die Konzessionen zuständig ist. Nach Zustimmung durch den Stadtrat Suhl wurde nun der neue Konzessionsvertrag durch den Oberbürgermeister der Stadt Suhl, Andre Knapp und den Geschäftsführer der SWSZ Netz GmbH, Ralf Belgardt unterzeichnet.

Die Bürger mit Energie zu versorgen, gehört zu den grundlegenden Interessen einer Kommune. Um dies zu erfüllen, erteilt die Kommune dem Energieversorgungsunternehmen im Rahmen eines Konzessionsvertrages das Recht, öffentliche Straßen, Wege und Plätze zur Verlegung von Versorgungsleitungen in Anspruch zu nehmen (Wegerecht) und die Energieversorgung in der Kommune durchzuführen. Das Energieversorgungsunternehmen verpflichtet sich im Gegenzug dazu, eine sichere Energieversorgung zu gewährleisten und die vertraglich festgelegte Konzessionsabgabe an die Kommune zu zahlen.

Die SWSZ bzw. die SWSZ Netz GmbH haben über viele Jahre ihre Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit in der Stromversorgung unter Beweis gestellt. „Damit können wir die bewährte und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Stadt Suhl fortsetzen sowie eine zuverlässige Versorgung der Bürger mit Strom auch zukünftig sichern. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen" betonte Ralf Belgardt, Geschäftsführer der SWSZ Netz GmbH.

Die Stadtverwaltung Suhl und die SWSZ Netz GmbH wirken bei Baumaßnahmen vertrauensvoll zusammen und unterstützen sich gegenseitig. Dabei investiert die Netzgesellschaft jährlich ca. 1,1 Mio. Euro in die Stromversorgungsnetze im Netzgebiet Suhl/Zella-Mehlis. Weitere 400 T€ jährlich werden für die Wartung und Instandhaltung der Stromversorgungsanlagen verwendet.

Schwerpunkte der Investitionen sind neben eigenen Maßnahmen zur Versorgungssicherheit, Erschließungsmaßnahmen und Neuanschlüsse sowie Gemeinschaftsmaßnahmen im Zuge von Straßenbauprojekte. So werden im Jahre 2020 in Suhl u.a. die Projekte:

• Sanierung Prießnitzstraße, Grundhafter Ausbau Hohe Feldstraße, Gehwegsanierung Suhl Goldlauter (Zellaer Straße), Radweg Gothaer Straße

Ziel des Vertrages ist es, die Bereitstellung und den Betrieb des Stromversorgungsnetzes sicherzustellen. Dafür betreibt die SWSZ Netz GmbH ein Stromversorgungsnetz mit über 1.000 km Leitungslänge mit über 300 Trafostationen und ca. 34.500 angeschlossenen Entnahmestellen (Zählpunkten).

Darüber hinaus wird das Erdgasnetz in Suhl, Zella-Mehlis und Oberhof mit mehr als 10.500 Entnahmestellen und über 400 Kilometern Länge betrieben.
Aber auch die Wertschöpfung in der Region zeichnet das kommunale Unternehmen aus. So werden viele Aufträge und Dienstleistungen an die Firmen im Versorgungsgebiet vergeben sowie Arbeitsplätze in der Region gesichert.

 
< zurück   weiter >
Coronavirus Informationsportal der Thür. Landesregierung
Link zum Coronavirus-Informationsportal der Landesregierung

 (ab 4. Mai 2020)
 Öffnungszeiten 

blinkender roter Kreis Eine telefonische Terminvereinbarung ist weiterhin erforderlich!


MO 8.00 - 13.00 Uhr
DI 8.00 - 17.00 Uhr
MI Schließtag
DO 8.00 - 18.00 Uhr
FR 8.00 - 13.00 Uhr
1. Samstag im Monat:
9.00-12.00 Uhr (nur Bürgeramt)

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ämter der Stadt Suhl.

Mund-Nasen-Masken
Image

Pressekonferenzen zu COVID-19

Kauf in Suhl
Image

Alle Infos zum Coronavirus auf unserer Seite in Übersicht
Link zur Übersicht

Kinderschutz in Suhl
kinderschutz-in-suhl

Suhler Amtsblatt
Link zum Beitrag Suhler Amtsblatt

WEBCAMBILDER
wc-kli.jpg

Wetter aktuell
 

buergerhandbuch_cover.jpg

VfB 91 Suhl - Volleyball 1. Bundesliga

 stadt-suhl-auf-facebook.jpg
Link zu Stadt Suhl auf Instagram

Logo der Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden

© 2010 Stadt Suhl