A+ | A- | Reset






Aktion „Wunschbaum“ in Suhl Drucken

4Am 27. November wurde die Wunschbaumaktion durch Oberbürgermeister André Knapp offiziell eröffnet. Er „pflückte" den ersten Wunsch am Baum im Steinwegcenter um einem Kind an Weihnachten einen Herzenswunsch zu erfüllen. 

Mit dieser Wunschaktion sollen die Familien unterstützt werden, die es sich aus finanziellen Gründen nicht leisten können, ihre Kinder zu Weihnachten zu beschenken. Für Kinder bis zum 15. Lebensjahr kann je ein Wunschzettel ausgefüllt werden, den Eltern oder Kinder bei der Suhler Tafel, bei der Tafel in Zella-Mehlis, in der Caritas-Beratungsstelle und im MGH Familienzentrum „Die Insel" erhalten. Bis zu 90 Wünsche können erfüllt werden. Die Wünsche werden auf sieben Wunschbäume, die in der Stadt Suhl an verschiedenen Standorten zu finden sind, verteilt.

baum_1_2Nach der Eröffnung können all jene, die ein Kind beschenken möchten, einen Wunschzettel von einem der Wunschbäume „pflücken". Sie tragen sich vor Ort in eine Liste ein und kaufen das gewünschte Geschenk. Bitte geben Sie bis zum 13. Dezember 2019 das verpackte Geschenk in der Einrichtung ab, wo Sie sich in die Liste eingetragen haben.
Ihre Geschenke werden am 20. Dezember im Rahmen einer festlichen Veranstaltung von OB André Knapp an die Kinder überreicht.


 
< zurück   weiter >
WEBCAMBILDER
wc-kli.jpg

Weihnachtsmarkt-Programm (PDF)
weihnachtsmarkt-programm

schneeapp2


 schneehoehen-thueringen


Wetter aktuell
 

wahlen_2019

Ortsschild in blau mit Aufschrift

buergerhandbuch_cover.jpg

VfB 91 Suhl - Volleyball 1. Bundesliga

 stadt-suhl-auf-facebook.jpg
Link zu Stadt Suhl auf Instagram

Logo der Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden

© 2010 Stadt Suhl