A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Bürgerservice, Politik und Verwaltung arrow Bürgerservice arrow Öffentliche Stellenausschreibung Ordnungsbehördliche Vollzugsdienstkraft (m/w/d)
Öffentliche Stellenausschreibung Ordnungsbehördliche Vollzugsdienstkraft (m/w/d) Drucken
Im Ordnungs- und Bürgeramt der Stadtverwaltung Suhl ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Ordnungsbehördliche Vollzugsdienstkraft (m/w/d)

neu zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

- Durchführung von ordnungsbehördlichen Ermittlungen
- Umsetzung von verbotswidrig abgestellten Fahrzeugen sowie Durchsetzung von verkehrsrechtlichen Anordnungen
- Überwachung des ruhenden Straßenverkehrs durch Kontrollen auf Fußstreife bzw. mit dem PKW
- Bearbeitung von mündlichen und schriftlichen Hinweisen der Bürger und der Polizei zu Problemen der allgemeinen Gefahrenabwehr und des Vollzugs der Straßenreinigungssatzung
- Sichtung und Abarbeitung der erlassenen Anordnungen zur Stilllegung von Kraftfahrzeugen und wohngebiets- sowie ortschaftsbezogene Erfassung
- Kontrolle von öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen unter freiem Himmel
- Personelle Unterstützung bei schwerwiegenden Zustellversuchen des Zentralen Ermittlungsdienstes
- Vollstreckung von Verwaltungsakten

An die Bewerber (m/w/d) werden folgende Voraussetzungen gestellt:

- Beamter/Beamtin mittlerer Dienst oder Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder FL I
- Kenntnisse und Erfahrungen in anzuwendenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften
- Erfahrungen im Verwaltungsablauf
- Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit Menschen
- Fähigkeit zur positiven Konfliktbewältigung
- Teamfähigkeit
- Kenntnisse in der EDV-Anwendung
- Führerschein Klasse B
- Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst

Arbeitszeit:
Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.


Bewertung:
Die Stelle ist in Entgeltgruppe 8 TVöD eingruppiert. Zusätzlich erhalten Sie Schichtzulagen und Zeitzuschläge nach den Voraussetzungen des §§ 7, 8 TVöD. Des Weiteren wird Zusatzurlaub in Form von bis zu 3 zusätzlichen freien Tagen aufgrund Schichtarbeit gewährt.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 02.09.2019 an das Personal- und Hauptamt der Stadtverwaltung Suhl, Friedrich-König-Str. 42, 98527 Suhl.
Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt. Bei gewünschter Rücksendung bitten wir um Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlags. Im Falle der Einstellung ist die Vorlage eines kostenpflichtigen erweiterten Führungszeugnisses erforderlich.

 


 
< zurück   weiter >
Infos zur KFZ-Zulassung

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Suhl

Montag  8.00-13.00 Uhr
Dienstag  8.00-17.00 Uhr
Mittwoch  Schließtag
Donnerstag  8.00-18.00 Uhr
Freitag  8.00-13.00 Uhr
1. Samstag
im Monat
 9.00-12.00 Uhr (Bürgeramt)


© 2010 Stadt Suhl