A+ | A- | Reset






Interessierte für spannende Aufgaben gesucht Drucken
FerienVom 15.07. - 19.07. und vom 22.07. - 26.07.2019 starten zwei spannende Wochen mit dem kostenlosen Ferienprogramm „Ferien in Suhl - cool" der Volkshochschule „Karl Mundt"  . Zwischen 09.00 Uhr und 15.30 Uhr laufen täglich sechs Workshops.
Sie engagieren sich gerne für Kinder und Jugendliche? Sie schätzen eine gemeinschaftliche Atmosphäre und möchte diese aktiv mitgestalten? Sie selbst haben Lust, Suhl aus vielen Perspektiven zu erleben? Für dieses Ferienprogramm werden engagierte Bürgerinnen und Bürger für spannende Aufgaben gesucht.

Wenn Sie Zeit und Interesse haben und Sie wollen das Programm, die Workshopleiter in ihrer Arbeit oder den  Ablauf unterstützen, nehmen Sie bitte Kontakt  mit der Volkshochschule „Karl Mundt",  Frau Greßler - Tel.: 03681 8060613 oder Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können auf. Hier erhalten Sie nähere Informationen.

Vom 15.07. - 19.07. und vom 22.07. - 26.07.2019 starten zwei spannende Wochen. Zwischen 09.00 Uhr und 15.30 Uhr laufen täglich sechs Workshops. Für die Frühaufsteher gibt es ein kleines Frühstück, bevor sie von Profis lernen, wie man einmalige Erlebnisse schriftlich festhalten kann oder wie sich Geschichten in Bildern erzählen lassen. Wer gerne zeichnet, lernt die Grundlagen des Comic-/Karikaturen- oder Manga-Zeichnens. Dabei werden Strategien vermittelt, wie Geschichten als Comics funktionieren können. Junge Filmemacher bekommen die Chance, ihr Wissen zu erweitern indem sie lernen, wie man Filme dreht, die eine Geschichte erzählen. Wer sich auf das Leben oft einen „Reim" macht, vielleicht auch ein Instrument spielt oder einfach nur mal was ausprobieren möchte ist beim Liedermaching richtig. Aber auch an die Teilnehmer, die gerne reden, die Spaß am Moderieren haben, wurde gedacht. Es besteht einmalig die Chance, „professioneller" Kinder-Gästeführer in Suhl zu werden - richtig mit Zertifikat.  

Und damit das alles nicht nur theoretisch stattfindet, werden täglich Freizeiteinrichtungen angefahren. Auf dem Plan stehen z.B. Sternwarte, der Junioren-Weltcup im Schießsport-zentrum, Tanzgalerie, Bergwerk „Schwarzer Crux". Es wird Spaß geben beim Lasertag, im KiKi-Kinderland, auf dem Reiterhof, beim Minigolf und Klettern, bei Sagen und Schatzsuche. Es steht jedem Teilnehmer frei, aktiv zu werden, zu beobachten und seine Studien zu betreiben. Am Ende jeden Tages stehen tolle schriftliche und mündliche Geschichten, Filme, Fotos, Mangas und Lieder, die alle Teilnehmer an das Besondere der Ferienwochen lange erinnern werden.

Für alle Teilnehmer stehen alle Materialien, Fahrtkosten, Eintritte, Mittagessen und Getränke kostenlos bereit.

Natürlich wäre es viel zu schade, alle Werke in eine Schublade zu legen. Deshalb gibt es noch eine weitere Woche vom 12.08. bis 16.08.2019 mit 3 Workshops. Die Teilnehmer können zwischen „Gestalte ein tolles Ferientagebuch zum Mit- und Nachmachen", „Bringt eine CD heraus" und „Dokumentarfilm" wählen. Am Ende der Woche wird es aus den Geschichten, Zeichnungen und Fotos ein gedrucktes Ferientagebuch in einer Auflage geben, die allen Teilnehmern der 3 Ferienwochen ihre Ferienzeit lange in Erinnerung rufen wird. Aus den zahlreichen Filmmaterialien entstehen kleine Imagefilmchen für die Freizeiteinrichtungen und von den Liedern der ersten beiden Wochen entsteht eine CD.

Am 20. September 2019, zur „Langen Nach der Volkshochschulen", werden die gesamten Ergebnisse des Programms „Ferien in Suhl - cool" allen Eltern, Freunden und Besuchern präsentiert- „save the date"!

Anmeldeunterlagen findet Ihr unter www.vhs-suhl.de talentCAMPus Sommer 2019

 

 
< zurück   weiter >
WEBCAMBILDER
wc-kli.jpg

wahlen_2019

Wetter aktuell
 

Logo mit Link zum Artikel

Ortsschild in blau mit Aufschrift

buergerhandbuch_cover.jpg

VfB 91 Suhl - Volleyball 1. Bundesliga

 stadt-suhl-auf-facebook.jpg
Link zu Stadt Suhl auf Instagram

Logo der Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden

© 2010 Stadt Suhl