A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Jugend, Bildung und Soziales arrow Mehrkindfamilienkarte Thüringen
Mehrkindfamilienkarte Thüringen Drucken

FamilieIn Thüringen leben ca. 288.000 Familien, davon sind 9% kinderreich. Es ist wichtig, auf diese 26.000 Familien mit ca. 103.000 Kindern genauer zu schauen, denn sie bringen einen Mehrwert: für jeden Einzelnen, für die Gesellschaft, für die Zukunft. Daher kämpfen wir, der Verband kinderreicher Familien e.V., um diese Anerkennung und Wertschätzung gegenüber Mehrkindfamilien im Freistaat.

 

Jedes vierte Kind in Thüringen wächst mit zwei oder mehr Geschwistern auf!

Der KRFT e.V. vertritt seit 2012 die Anliegen und Bedürfnisse von Familien mit drei und mehr Kindern in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft/Medien und stößt Veränderungen an:

➢  hin zu einem selbstverständlichen, positiven Bild von Kinderreichtum,

➢  hin zu Wertschätzung der Familienarbeit auch für die künftige Gesellschaft,

➢  hin zu progressiver finanzieller Entlastung.

 

Familien mit vielen Kindern können nicht so "funktionieren", wie es die Normen und Werte einer individualisierten Gesellschaft oftmals vorgeben. Nehmen wir nur einmal den Begriff der "Freizeit". In einer großen Familie gibt es keine leeren Sonntage. Dementsprechend fällt es kinderreichen Familien oft auch schwer, die zahlreichen und vielfältigen Freizeit- und Kulturangebote in Thüringen umfänglich wahrzunehmen, dazu sind diese meist auf die Kleinfamilie ausgerichtet.

 

Damit große Familien in ihrer gemeinsamen Freizeit nicht durch zusätzliche Eintrittsgelder ab dem 3. Kind belastet werden oder sich des Geldes wegen ganz aus dem öffentlichen Raum zurückziehen, hat unser Verband eine Mehrkindfamilienkarte entwickelt und zu Jahresbeginn 2019 eingeführt.

logo_krfd_lv_thueringen_2-min

 

 

 

Zwei Ziele verbinden sich damit:

1.       Familien können die Zugehörigkeit aller ihrer kindergeldberechtigten Kinder nachweisen

2.       Freizeit- und Kultureinrichtungen gewähren bei Vorlage des Ausweises Eintritt zu ihren jeweiligen Familienkartenkonditionen. In der Stadt Suhl ist der Tierpark aktiver Partner.

 

Denn wo Familienkarte draufsteht, gehören alle Familienmitglieder dazu!

 

Dazu führen wir mit bei Familien beliebten Unternehmen Gespräche schließen Vereinbarungen/Kooperationsverträge und veröffentlichen sie auf unserer Webseite www.familienkarte-thueringen.de

 

Kinderfreundlichkeit bekommt so ein praktisches Gesicht in Thüringen - und Familien werden durch gemeinsame Unternehmungen gestärkt.

 

Wie bekommen Familien die Mehrkindfamilienkarte?

 

Sie sind:

➢  Eltern oder Alleinerziehende mit mindestens drei kindergeldberechtigten Kindern in häuslicher Gemeinschaft

und

➢  Sie haben ihren ständigen Wohnsitz in Thüringen.

 

Dann nutzen Sie sich die Mehrkindfamilienkarte :

 

➢  Antrag zuhause online ausfüllen: www.familienkarte-thueringen.de

oder

➢  das Formular des Flyers ausfüllen pdf Flyer Mehrkindfamilienkarte 947.09 Kb

und

➢  Kindergeldbescheide oder Bescheinigung des Einwohnermeldeamtes des lfd. Jahres per Scan/Email senden an: projekt(at)familienkarte-thueringen.de

 

Die Karte wird für die Familien kostenfrei erstellt und versandt.

 

Weitere Informationen finden alle interessierten Familien, Anbieter/Firmen, Kommunen und Unterstützer auf der Webseite www.familienkarte-thueringen.de .

 

Ansprechpartnerin für das Projekt ist Frau Castell

projekt(at)familienkarte-thueringen.de

 

 

Über den Verband:

Der Verband kinderreicher Familien Thüringen e.V.  ist ein landesweit tätiger gemeinnütziger Verein mit Sitz in Weimar. Er fördert, schützt und stützt kinderreiche Familien. Er ist selbstlos tätig und stößt Veränderungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zur Verbesserung des Alltags großer Familien an. Der KRFT e.V. ist innerhalb der freiheitlich-demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland politisch und konfessionell ungebunden.

 

Verband kinderreicher Familien Thüringen e.V.

Trierer Straße 2

99423 Weimar

 

Tel. 0151/54832001

Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

https://thueringen.kinderreichefamilien.de/

 
< zurück   weiter >
suhler_kinder-u_jugendstudie_2016

VfB 91 Suhl - Volleyball 1. Bundesliga

 stadt-suhl-auf-facebook.jpg
Link zu Stadt Suhl auf Instagram

© 2010 Stadt Suhl