A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Bürgerservice, Politik und Verwaltung arrow Öffentliche Stellenausschreibung SB Informationsverarbeitung (m/w/d)
Öffentliche Stellenausschreibung SB Informationsverarbeitung (m/w/d) Drucken

Im Amt für Prozessmanagement der Stadtverwaltung Suhl ist ab 01.05.52019 die Stelle

SB Informationsverarbeitung (m/w/d)

neu zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

-          techn. Unterstützung d. Fachbereiche in Zusammenarbeit mit der Systemadministration

-          IT-Applikationsbetreuung für Fachanwendungen mit dem Schwerpunkt Haushalts-, Kassen- und doppisches Rechnungswesen der Stadtverwaltung Suhl einschl.

o   Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung v. Maßnahmen d. automatisierten Informationsverarbeitung

o   Unterstützung und Zusammenarbeit mit dem Bereich Verwaltungsorganisation

o   Sicherstellung der Voraussetzung der technischen Abwicklung des doppischen Rechnungswesen, Haushaltsplanung und Kassenwesen

-          Aufgabenerfüllung im Rahmen der Verwaltungsvorgänge und -organisation

-          Mitarbeit bei der Einführung Administration des digitalen Rechnungsworkflows

An die Bewerber/innen werden folgende Voraussetzungen gestellt:

-          Fachinformatiker mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung oder Wirtschaftsinformatiker

-          mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von Finanzsoftware,

-          Kenntnisse in administrativen Haushalts-, Kassen- und doppischen Rechnungswesen,

-          umfassende Kenntnisse d. Microsoft Betriebssysteme, Office-Anwendungen, Datenbanken und Netzstrukturen sowie im Datenschutz und in der Datensicherung

-          Wünschenswert sind spezifische Kenntnisse d. Arbeits- u. Gesundheitsschutzes im Zusammenhang mit dem Einsatz von Datenverarbeitungstechnik

-          hohes Maß an selbstständiger Arbeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

-          offener und freundlicher Umgang mit Mitarbeitern und Bürgern

-          Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch an Wochenenden und außerhalb der regulären Arbeitszeit

-          Führerschein Klasse B

 

Arbeitszeit:

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Wochenstunden.

Bewertung:

Die Stelle ist mit Entgeltgruppe 9b TVöD  bewertet.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 01.03.2019 an das Personal- und Organisationsamt der Stadtverwaltung Suhl, Friedrich-König-Str. 42, 98527 Suhl.

Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt. Bei gewünschter Rücksendung bitten wir um Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlags. Im Falle der Einstellung ist die Vorlage eines kostenpflichtigen erweiterten Führungszeugnisses erforderlich.

 

 
< zurück   weiter >
Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Suhl

Montag  8.00-13.00 Uhr
Dienstag  8.00-17.00 Uhr
Mittwoch  Schließtag
Donnerstag  8.00-18.00 Uhr
Freitag  8.00-13.00 Uhr
1. Samstag
im Monat
 9.00-12.00 Uhr (Bürgeramt)


© 2010 Stadt Suhl