A+ | A- | Reset

Wo bin ich?  
Startseite arrow Leben in Suhl
OB Dr. Triebel: für ein weltoffenes freies Europa eintreten Drucken
Mittwoch, 18. November 2015

weiter …In einem Schreiben sprach der Suhler Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel (parteilos) am 17. November dem Bürgermeister der französischen Partnerstadt Bégles, Noël Mamère, das Mitgefühl der Suhler Bürgerinnen und Bürger zu den Terroranschlägen von Paris aus. Darin setzt er sich mit Nachdruck für ein weltoffenes, freies und demokratisches Europa ein, wozu Städtepartnerschaftsbeziehungen einen bedeutenden Beitrag leisten können.

weiter …
 
Änderung des Meldegesetzes ab 1. November 2015 Drucken
Dienstag, 27. Oktober 2015

weiter …Die Meldegesetze der Länder wurden am 01. November 2015 durch das einheitliche Bundesmeldegesetz abgelöst. Die Pflicht zur Um-/Anmeldung bei Wohnsitzwechsel innerhalb einer Frist von 14 Tagen besteht weiterhin. Neben zahlreichen Änderungen unterscheidet sich eine gesetzliche Regelung gravierend vom bisherigen Melderecht Thüringens:
der Wohnungsgeber hat die Pflicht dem Meldepflichtigen eine Wohnungsgeberbescheinigung auszustellen. Diese Bescheinigung unterscheidet sich vom Mietvertrag. Es handelt sich dabei um die Bestätigung des tatsächlichen Einzugs – mit dem Ziel sogenannte Scheinanmeldungen zu verhindern. Abweichend vom Mietvertrag sind alle Personen aufzuführen, die umziehen.

weiter …
 
2. Straßentheaterfestival vom 4. - 6. September Drucken
Montag, 31. August 2015

weiter …„Die Welt trifft Suhl", hieß es dieses Jahr wieder vom 4. bis zum  6. September beim 2. Suhler Straßen-Theater-Festival. Internationale Künstlerinnen und Künstler verwandelten die Stadt Suhl erneut in eine riesige Manege. Unser Foto vom Vorjahr vermittel einen Eindruck davon, denn diesmal gab es auch ein paar Regenbilder....

weiter …
 
Das Gartentürchen ist geöffnet Drucken
Donnerstag, 27. August 2015

weiter …In einer kleinen Feierstunde am 26. August 2015 übergaben die Projektpartner, Audi Stiftung für Umwelt, Artenschutz in Franken und Stadt Suhl, den fertig gestellten "Leuchtturm der Biodiversität" an die Suhler Bevölkerung und naturverbundene Gäste unserer Stadt. Der Artenschutzturm befindet sich auf dem Gelände des Gartenmarktes in Dietzhausen und ist vom Radweg aus zu erkunden. Seit dem 26. August ist das Gartentürchen für alle Naturfreunde offen.

weiter …
 
Kinder-Mal-Wettbewerb "Mein Wunsch an meine Stadt" Drucken
Freitag, 5. Juni 2015

weiter …Am Freitag, dem 5. Juni 2015, wurden im Vorfeld der Kinder-Kultur-Nacht in Suhl die Preisträger des diesjährigen Kinder-Mal-Wettbewerbes ausgezeichnet. Preise gab es für die schönste Kinderzeichnung der jeweiligen Klassenstufe der Suhler Grundschulen und für die beste Idee für Suhl. Schließlich stand der Wettbewerb unter dem Thema „Mein Wunsch an meine Stadt". Unser Bild (Aufnahme: A. Stenzel) vermittelt einen Eindruck vom Interesse der Schüler an der Schau.

weiter …
 
Führungszeugnis oder Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister online beantragen Drucken
Dienstag, 31. März 2015

weiter …Sie benötigen ein Führungszeugnis für die Bewerbung um einen Arbeitsplatz, für die ehrenamtliche Jugendarbeit oder zur Aufnahme eines Gewerbes? Sparen Sie sich den Behördengang und stellen Sie Ihren Antrag jederzeit bequem im Internet. Keine Warteschlange, keine Beschränkungen durch Öffnungszeiten! Das Online-Portal des Bundesamts für Justiz ist unter www.bundesjustizamt.de an allen Wochentagen rund um die Uhr für Sie da.

Welches Führungszeugnis kann ich online beantragen?

weiter …
 
Informationen zu Regelungen bei Kurzzeitkennzeichen Drucken
Mittwoch, 11. März 2015

weiter …Information der Kfz-Zulassungsbehörde zur Neuregelung der Zuteilung von Kurzzeitkennzeichen ab dem 01.04.2015

Mit der zweiten Verordnung zur Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung wurden die Regelungen zu Probe- und Überführungsfahrten mit Kurzzeitkennzeichen neu gefasst. (§ 16a Fahrzeug-Zulassungsverordnung FZV). Danach darf ein Fahrzeug, wenn es nicht zugelassen ist, zu Probe- oder Überführungsfahrten in Betrieb gesetzt werden, wenn:

weiter …
 
Neue Anforderungen an Feuerungsanlagen für Festbrennstoffe ab dem 01.01.2015 Drucken
Montag, 29. Dezember 2014

weiter …Ab dem 01.01.2015 gelten für viele Feuerungsanlagen für Festbrennstoffe neue Grenzwerte für Staub und Kohlenmonoxid. Das ist in der Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen (1. BImSchV) geregelt.
Betroffen von dieser Neuregelung sind kleine und mittlere Feuerungsanlagen mit einer Nennwärmeleistung von 4 bis <1000 Kilowatt, die mit festen Brennstoffen betrieben werden, jeweils in Abhängigkeit vom Errichtungszeitpunkt.

 

weiter …
 
Die Suhler Sagenwelt erwacht... mit dem Hörbuch „Die schwarze Hand der weißen Frau“ Drucken
Mittwoch, 3. Dezember 2014

weiter …Am Sonntag, dem 15. März 2015, wurde das Suhler Sagen-Hörbuch „Die schwarze Hand der weißen Frau" auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Im „Forum Hörbuch und Literatur" konnten sich alle Interessenten in Halle 3 am Stand B 500 mit diesem besonderen Teil der Suhler Geschichte und deren künstlerischer Aufbereitung vertraut machen. Beteiligt daran war auch der Suhler Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel (parteilos). Denn die Stadt Suhl ist reich an geheimnisvollen Überlieferungen, wie der Ottiliensage oder der Sage der Wunderblume der Steinsburg.  Friedrich Kunze veröffentlichte im Jahr 1920 im „Suhler Sagenbuch“ mehr als 130 Sagen. Aber auch heute gibt es noch zahlreiche wunderliche Dinge und Orte zu entdecken...

weiter …
 
Internetseite für Suhler Automobilbau Drucken
Dienstag, 10. Juni 2014

weiter …Auf einer Homepage unter www.simson-automobile.de präsentiert sich erstmals der Suhler Automobilbau mit seiner gesamte Produktpalette und den historischen Entwicklungsetappen.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 71 - 80 von 85
WEBCAMBILDER
wc-kli.jpg

Wetter aktuell
 

Ortsschild in blau mit Aufschrift

buergerhandbuch_cover.jpg

VfB 91 Suhl - Volleyball 1. Bundesliga

© 2010 Stadt Suhl